Ferienpark Klein Vaarwater – Social Intranet als Boost für einen besseren Service

Ferienpark Klein Vaarwater – Social Intranet als Boost für einen besseren Service

Vor fast einem Jahr hat der Ferienpark Klein Vaarwater begonnen, ein Social Intranet von Embrace zu nutzen. Um zu schauen, wie es Ihnen mittlerweile geht, stattete einer unserer Mitarbeiter dem Ferienpark einen Besuch ab und berichtet von seinen Eindrücken. Bei der Ankunft wurde ich vom Parkmanager Hans van Houten herzlich begrüßt. Nach einem inspirierenden Gespräch über koreanische Hybridautos und kommunizieren via Papier oder Prepaid-Telefon kommen wir zu einem gemeinsamen Fazit: das soziale Intranet leistet zur…

Embrace gewinnt Ausschreibung des niederländisch-deutschen Netzbetreibers TenneT für den Ausbau der (internen) Kommunikation

Embrace gewinnt Ausschreibung des niederländisch-deutschen Netzbetreibers TenneT für den Ausbau der (internen) Kommunikation

In den kommenden Jahren können wir den niederländisch-deutschen Hochspannungsnetzbetreiber TenneT mit einer Plattform für (interne) Kommunikation unterstützen! Das ist das Ergebnis der Ausschreibung, die TenneT letzten Oktober veröffentlicht hat. TenneT zielt darauf ab, deutsche und niederländische Kollegen stärker miteinander zu verbinden. Da Embrace sowohl in den Niederlanden als auch in Deutschland aktiv ist, können wir dies realisieren. Projektumfang Koenraad van Hasselt, Direktor Unternehmenskommunikation TenneT, erklärt: „Wir wollen eine Plattform, die nicht nur statische Inhalte anzeigt,…

Wie implementiert man in vier Wochen ein neues Intranet?

Wie implementiert man in vier Wochen ein neues Intranet?

Im ersten Teil haben Sie erfahren, wie das Social Intranet die Unternehmensstrategie von “De Friesland Zorg” stärkt. In dieser Ausgabe gehen wir darauf ein, wie De Friesland innerhalb von vier Wochen das neue Social Intranet implementierte in einem Microsoft orientierten Unternehmen. Welche Erfolgsfaktoren wurden erzielt? Welche Lehren wurden gezogen? Welche Pläne wurden gemacht, um die Unternehmensziele für 2020 zu erreichen? Wir reden weiter mit Frank, Dolon und Jenny.    Wie habt ihr in vier Wochen…

Social Intranet in einer Kommune?

Social Intranet in einer Kommune?

Ingrid Ensing, leitende Strategieberaterin bei Innovatielab, berichtet, wie das Social Intranet der Kommune bei der Umwandlung eines Beamtenapparates in eine netzwerkbasierte Organisation geholfen hat.  Warum habt ihr euch für ein Social Intranet entschieden?  Die Entscheidung für ein Social Intranet hatte mehrere Gründe, die zunächst einmal ganz praktisch waren. Wegen der Sparmaßnahmen mussten wir uns von unserer gedruckten Personalzeitung verabschieden. Deshalb suchten wir nach einem Medium, über welches wir mehr Informationen teilen konnten.  Keine Interaktion im…

Der Intranet-Business-Case eines Finanzdienstleisters

Der Intranet-Business-Case eines Finanzdienstleisters

Das Kerngeschäft des Finanzdienstleisters De Friesland Zorgverzekeraar ist die Bedienung von Kunden. Um eine optimale Dienstleistung gewährleisten zu können, setzt De Friesland alles auf eine Karte: Auf die neue Strategie2020. Der Schwerpunkt liegt hier bei der Schaffung einer aktiven (internen) Communitiy, deren Devise lautet: Je aktiver die Community, desto besser die Dienstleistung.  Verschiedene Abteilungen sind mit der neuen Strategie befasst: Die Personalabteilung setzt den Schwerpunkt beim Talentmanagement und Corporate Communications fördert den Dialog und die…

Dem Social Intranet ein Gesicht geben: Die Erfolgsstory von Jet

Dem Social Intranet ein Gesicht geben: Die Erfolgsstory von Jet

Wie kann man einem neuen Intranet zum Erfolg verhelfen? Eine Frage, die sich vor anderthalb Jahren auch Paul Kouwenberg (Webberater) und Irma van den Meijdenberg (Kommunikationsberaterin) stellten. Nach einigen Fusionen und einer durch Sparmaßnahmen im Gesundheitswesen diktierten Umstrukturierung schrumpfte die Kommunikationsabteilung ihres Arbeitgebers, dem Pflegedienst Thebe, von sieben auf zwei Mitarbeiter. Trotzdem schafften sie es, mit geringen Mitteln ein Social Intranet unter dem flotten Namen Jet erfolgreich zu implementieren.  Paul und Irma gaben dem Intranet…

Wie wird die Kooperationsplattform GC A Plaza genutzt?

Wie wird die Kooperationsplattform GC A Plaza genutzt?

Bevor man eine Kooperationsplattform lanciert, notiert man zunächst die Zwecke einer solchen Plattform in einem Business Case. Was möchte man mit der Plattform erreichen? Und wie wird man messen, ob man dieses Ziel erreicht hat? Für das Gesundheitszentrum für Asylbewerber war die Kooperationsplattform eines der Systeme, das als Voraussetzung zur Einführung einer Selbstorganisation galt. Vorab wurden verschiedene Ziele formuliert, darunter die Ermöglichung und Anregung der gemeinsamen Nutzung von Wissen und die Förderung der Zusammenarbeit und…

Qualitätsdokumente, Handbücher und Protokolle: Vom Dokument zum Content

Qualitätsdokumente, Handbücher und Protokolle: Vom Dokument zum Content

  Kennen Sie das auch?  Sie sind in einer Besprechung mit einem Kunden, haben nur 10 Minuten Zeit und stoßen auf eine unerwartete Situation. Hierzu benötigen Sie Wissen. Ihnen ist klar, dass sie dieses Wissen im Qualitätshandbuch oder in der Wissensbank des Unternehmens finden, aber noch bevor Sie das Dokument gefunden und dann auch noch geöffnet haben, sind die 10 Minuten fast schon vorbei. Mit anderen Worten: Sie haben keine Zeit für sowas. Also beschränken…

Gemeinde Rotterdam: Der Benutzer im Mittelpunkt

Gemeinde Rotterdam: Der Benutzer im Mittelpunkt

Seit Dezember 2015 nutzen ganze 15.000 Mitarbeiter der Gemeinde Rotterdam das neue Social Intranet RIO. Wir sprachen mit Petra Berrevoets, Corporate Digital Media Advisor, über den Verlauf der Maßnahme. Sie berichtet über die Vorbereitungen, bei denen der Benutzer bereits in einem frühen Stadium einbezogen wurde, sowie über die größten Herausforderungen im Rahmen des Projektes.  Warum habt ihr euch für ein Social Intranet entschieden?  Der wichtigste Grund, der für ein Social Intranet sprach, war das Einreißen…

Weniger E-Mail und bessere Angebote durch das neue Social Intranet bei Rijnconsult

Weniger E-Mail und bessere Angebote durch das neue Social Intranet bei Rijnconsult

Diederik Hommes sprach bereits auf dem Kongress Intranet 2013 über das Social Intranet, das die Unternehmensberatung Rijnconsult bereits seit über zwei Jahren nutzt. Rijnconsult ist eine Beratungsagentur, die Organisationen bei Veränderungsprozessen hilft. Diederik berichtet, warum ein Social Intranet genau das Richtige für sein Unternehmen war.  Warum haben Sie sich für ein Social Intranet entschieden?  Unsere Berater und Interim-Manager arbeiten vor allem beim Kunden vor Ort und treffen sich nicht jeden Tag persönlich. Obwohl wir bei…